Videos

Um beispielhaft zu zeigen, wie wir Themen filmisch angehen, haben wir für das Web in der Auflösung reduzierte und verkürzte Clips aus über Jahre hinwegreichende Produktionen unserer Mitglieder erstellt. 

Eine Einbettung in diese Seiten wie in den Vorjahren ist datenschutzrechtlich und technisch zur Zeit nicht möglich. So haben wir einen Kanal bei YouTube eröffnet. Über den deutlichen Link unten werden sie nach YouTube weitergeleitet. Ab dort gelten die Google – Richtlinien zur Datensicherheit.

Wir erbitten außerdem Ihr Verständnis dafür, dass wir die richtigen Namen unserer Autor(inn)en im Internet nicht bekannt geben. Sie können alle und ihre aktuellen Filme bei einem Gastbesuch auf einem der Clubabende ja persönlich kennenlernen.


Alle modernen Browser müssten die Videos bei YouTube ohne weitere Maßnahmen wiedergeben können. Als Browser benutzen wir bei Wintel-Rechnern gerne den kostenfreien
Mozilla Firefox.
Dieser ist zur Zeit nicht mehr der schnellste, aber einer der sichersten Browser, dank vieler über Plug-ins erweiterbarer Fähigkeiten.

Der hochgelobte Chrome-Browser ist zwar deutlich schneller, aber dem wird nachgesagt, seine Nutzer auszuspähen. Auf dieser Basis gibt es nun den
Iron-Browser,
der sich  nach einiger Einstellungsarbeit besser absichern lässt.

Weitergehendes, auch zur Einstellung von Browsern erfahren Sie auf der Seite mit dem Thema
“Vertragen sich Browsen und Video?”
(oder Navigationleiste rechts, “Artikel”).

 

KoggeFrei180

YouTubeLogo

 

 

Unser Kanal bei YouTube (nach Weiterleitung gelten die Sicherheitsrichtlinien von Google).